beREICHernd.ch

 

 

KAHRV

Kohärentes Atmen (KA) ist ein Baustein zur Verbesserung Herzratenvariabilität (HRV)

In Kombination mit einer Beruhigung des Vagusnerv ist es möglich die HRV zu optimieren. Hier kommen westliche und östliche Techniken zum Einsatz oder die Eine ergänzt/erklärt die Andere. Insgesamt ein sehr spannendes Experimentierfeld. Ideal ist das Nilas HRV System zum sofortigen darstellen der Resultate und vergleichen.

Versuch 1

KA (6/0/6/0) und Technik 1













Versuch 2

KA (6/0/6/0) und Technik 2

=> folgt!










E-Mail
Anruf
Karte
Infos